FranX Müncheberg

CrashArt / Innen- und Außeneinrichtung

Unsere Reparaturen hinterlassen auch "Überbleibsel" die uns auf die zeitgemäße Idee des upcyclings von Teilen gecrashter Flugzeuge gebracht haben. Wir wenden uns hierbei an die Verursacher der "Überbleibsel" um Ihnen eine bleibende Erinnerung an die gelungene Reparatur zu schaffen oder an Liebhaber ungewöhnlicher Dekorationsartikel, die jedoch gern auch einen Nutzwert haben dürfen. In diese Rubrik fallen auch Einrichtungsgegenstände im Luftfahrtstil aus den entsprechenden Materialien oder unter Verwendung von Originalteilen wie Beschägen oder nicht mehr luftfahrttüchtigen Teilen. Die Möglichkeiten sind nur durch unsere gemeinsame Fantasie begrenzt. Haben Sie eine Idee oder wünschen Sie ein Angebot, so sprechen sie uns an...

- Beispiele für CrashArt

Die hier zu sehenden Beispiele zeigen nur einen kleinen Einblick in die Möglichkeiten. Gern "verwerten" wir auch ihre eigenen Teile um sie in ein atraktives Ausstellungsstück zu verwandeln.

Crash_art_Watch.jpg Crash_art_Business_cardholder.jpg Winglet_2.jpg
Winglet_1.jpg Crash_art_sculpture.jpg

- Beispiele für Inneneinrichtung

Bei der Gestaltung eines Eingangsbereichs wurden hier Kleiderbügel mit passenden Kleiderhaken und ein Schuhanzieher im Luftfahrtdesign entworfen und umgesetzt.

Garderobe_Überblick.jpg Detail_Garderobenhaken.jpg Kleiderbügel_Carbon.jpg
Schiuhanzieher_totale.jpg Schuhanzieher_detail1.jpg Schuhanzieher_detail2.jpg

- Beispiele für Außeneinrichtung

Als Beispiel für Gestaltung von Bauteilen zum Einsatz im Außenbereich wird hier ein maßgefertigtes Gartentor mit Profilen aus Glasfaserverstärktem Kunststoff (GfK) mit einer Füllung aus Kohlefaser (CfK) gezeigt. Im Mittelpunkt stand hierbei eine leichte, witterungsbeständige Ausführung mit außergewöhnlicher Optik. Die Sicherheit hat bei dieser Tür nur eine untergeordnete Bedeutung.

Gartentür_Innenansicht.jpg Gartentür_Aussenansicht.jpg
© 2019 Fran-X · Tel.: 0049 (0)33432-748983 · powered by PHPwcms 1.9.6